Frauen unter sich – Input und Networking für Unternehmerinnen und Gründerinnen (in spe)

Frauen unter sich

Frauen unter sich

Am Montag, 14. Mai, startet um 16:00 Uhr an der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern die neue Veranstaltungsreihe „Frauen unter sich“. Unternehmerinnen und Gründerinnen in spe erhalten neben einem fachlichen Beraterinnen-Input auch die Chance zum gegenseitigen Networking. Neben einer Podiumsdiskussion mit den wichtigsten Playern aus dem Main-Kinzig-Kreis berichten erfolgreiche Unternehmerinnen über ihren Werdegang und identifizieren spezielle Stolpersteine, die vor allem Frauen vorfinden.

Petra Bünz von SBW-Kooperationspartnerin KIZ SINNOVA gGmbH gibt Tipps zum beruflichen Ein- und Umsteigen sowie rund um die Selbstständigkeit und stellt das Programm von Social Business Women vor, welches seit Ende 2016 in Hanau angeboten wird.

Im Anschluss daran werden die Teilnehmerinnen Zeit zum individuellen Austausch und Netzwerken haben.

WANN:
14.Mai 2018 von 16:00 bis 19:00 Uhr

WO:
IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern / Am Pedro-Jung-Park 14 / 63450 Hanau

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten:
https://www.hanau.ihk.de/System/vst/437622?id=277900&terminId=445584&nr=132108590

Weitere Informationen:
Katja Gerwig: k.gerwig@hanau.ihk.de und Petra Bünz: petrabuenz@kiz.de

Kommentar schreiben

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.