„Endlich Chefin sein, den eigenen Laden schmeißen!“

„Endlich Chefin sein, den eigenen Laden schmeißen“

Immer genug Kunden! Workshop Marketing und Akquise –

Social Business Women Training für Gründerinnen und Jungunternehmerinnen

Für Gründerinnen und Jungunternehmerinnen bietet das ZIBB Groß-Umstadt, am Donnerstag, 13.06.2019 von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr, Steinschönauer Straße 4b, 64823  Groß-Umstadt, einen Workshop zum Thema „Marketing und Akquise“ an.

„Endlich Chefin sein, den eigenen Laden schmeißen“ wer träumt nicht davon? Immer genug Kunden zu haben, das ist kein Hexenwerk. Wer den Traum vom eigenen Unternehmen jetzt realisieren möchte,  braucht ein wirkungsvolles Marketing. Wie soll sich der eigene Marktauftritt gestalten? Wie Strategien entwickeln,  Maßnahmen planen und umsetzen? Die eigene Kreativität ist ebenso gefragt wie die analytischen Fähigkeiten, wenn es darum geht, das Angebot und den Markt zusammenzubringen.  Die Gründungsexpertin, Christine Vonderheid-Ebner, erläutert in diesem Praxistraining  die unterschiedlichsten Marketinginstrumente und Möglichkeiten der Unternehmenspräsentation.  Das eigene Marketing bringt uns zu schöpferischen Hochleistungen. Vorüberlegungen zum Erscheinungsbild werden angestellt und passende Marketinginstrumente ausgewählt.  Folgende Fragestellungen werden erörtert:  wie möchte die Unternehmerin gesehen werden? Wer soll sie sehen? Woher kommen die potenziellen Kundinnen und Kunden? Wer sind die Mitbewerber? Das Marketing und die Kundengewinnung gehören zu jenen Tagesaufgaben, die kein Unternehmen vernachlässigen darf. „Klappern gehört zum Handwerk“.

Anmeldungen zum Training „Immer genug Kunden – Marketing und Akquise“ sind unter der Rufnummer des ZIBB 06078 72377 oder an die Email-Adressen: info@zibb-umstadt.de , bzw. von.c@zibb-umstadt.de  ausdrücklich erwünscht. Nähere Informationen zum Programm Social Business Women unter www.social-business-women.de; www.zibb-umstadt.de;
(ve 05.06.2019)