Karin Berz-List: Feines aus Silber

Social Business Women - Fino Feines aus Silber

Mit dem „Fino“ hat die Deutsch-Mexikanerin Karin Berz-List ihren Traum vom eigenen Ladengeschäft in Wiesbaden verwirklicht.

Wer das „fino“ in der Wiesbadener Ellenbogengasse betritt, wird auf eine faszinierende Reise in die Schmuckwelt mitgenommen. In dem Ladengeschäft von Karin Berz-List finden ihre Kundinnen Silberschmuck mit Charakter: von verführerisch-sinnlichen Glanzstücken bis hin zu puristischen Klassikern. Die charismatische Formgebung und die außergewöhnliche Haptik der Schmuckkreationen spiegeln die pure Lebensfreude wider. Die Schmuckstücke sind handgefertigt aus strahlendem Sterling Silber mit Farbedelsteinen kombiniert. Außerdem findet man bei fino Wohnaccessoires in anspruchsvollem und ansprechendem Design namhafter Designer.

Social Business Women - Fino Feines aus Mexiko

Karin Berz-List schätzte am SBW Programm vor allem die sehr enge und engagierte Zusammenarbeit mit ihrer Mentorin. Die Unterstützung orientierte sich dabei immer am tatsächlichen Bedarf – so konnte sie für den Erfolg wichtige Dinge wie Ladengestaltung, Präsentation und Marketing professionell angehen und umsetzen.

„SBW kann ich jeder Gründerin empfehlen, die professionell ihr Gründungskonzept umsetzen will. Man gründet einfach anders.“ (Karin Berz-List)

 

Social Business Women - Fino Feines aus Silber

 

fino
Ellenbogengasse 4
65183 Wiesbaden
[Adresse in Google Maps anzeigen]

Telefon: 0611 20579057
Internet: www.fino-silberschmuck.de

Imagevideo: Youtube