Individuelle Strategien für mehr Lebensbalance und Produktivität

Die Rahmenbedingungen in Zeiten der Transformation erfordern viel Flexibilität, das Tempo ist hoch und technische Möglichkeiten erlauben 24/7 zu arbeiten. Wer hier eine persönliche Balance finden und sich produktiv fühlen will, muss zuerst Klarheit für sich selbst gewinnen. Wie aber lässt sich ein zufriedenstellendes Gleichgewicht zwischen den verschiedenen Rollen, Anforderungen und Bedürfnissen herstellen?

Der Workshop unterstützt Sie bei der Entwicklung einer individuellen Strategie zu mehr Lebensbalance im Spannungsfeld von Karriere und außerberuflichen Lebensbereichen. Sie lernen Methoden und Tools für eine motivorientierte Lebensbalance, Selbstregulation und „sozialverträgliches Abgrenzen“ kennen und haben Ge­legenheit, Ihre Ziele für eine gelungene Verknüpfung eigener Bedürfnisse und der Rollenanforderungen von Karriere, Familie und anderen Lebensbereichen zu klären.

Was Sie mitnehmen:

  • Die eigenen Verhaltensorientierungen reflektieren
  • Motivierende Ziele definieren und Bedürfnisse akzeptieren
  • Resilienz -Tools für mehr Fokussierung und Produktivität
  • Stärkung der Selbststeuerungskompetenz

Der Workshop liefert Inputs und ist praxis- und dialogorientiert.

Onlineveranstaltung

Online-Kurs
Teilnehmerzahl:
Min. 5 – max. 12

Dozentin:
Petra Lutz

Workshop-Anmeldung

Teilnehmerinnen mit Wohnsitz im Hochtaunuskreis kostenfrei
Verfügbare Tickets: 12
Der Teilnehmerinnen mit Wohnsitz im Hochtaunuskreis ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Teilnehmerinnen mit Wohnsitz in Hessen (außer Hochtaunuskreis) kostenfrei
Verfügbare Tickets: 12
Der Teilnehmerinnen mit Wohnsitz in Hessen (außer Hochtaunuskreis) ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Teilnehmerinnen mit Wohnsitz außerhalb Hessens 50 €
Verfügbare Tickets: 12
Der Teilnehmerinnen mit Wohnsitz außerhalb Hessens ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

12.09.2024

Uhrzeit

10:00 - 12:30

Online-Veranstaltung

Kategorie
ANMELDEN

Dozentin

Comments are closed.